01 Kriegsrahmen Fotografien menschlichen
Leidens werden auf
der Bühne verhandelt.

April 2022
Mehr erfahren
FRIEDEN
03 Manchmal
hab ich wut
Maskentheater für die ganze Familie
Ab Dez. 2021
Mehr erfahren
04 Lear Proben Ein internationales Kooperationsprojekt.
Juni 2022
Mehr erfahren

Wir sind das Quartier

Ein junges Theater in der Nordstadt. Am Puls der Zeit, experimentierbereit und offen für neue Formen.


Im Spielplan des Freien Theaters stehen Eigenproduktionen, Gastspiele und Konzerte. Neu sind Kooperationen mit jungen Tanzcompanien.


Im offenen, wandelbaren Bühnenraum findet die direkte und persönliche Begegnung zwischen Künstler*innen und einem bunt gemischten Publikum statt.

Aktuelles aus dem Quartier

Wir sind unterwegs

Vom 14. Mai bis zum 11. Juni
in Malawi

ACHTUNG 3G

Bei unseren Vorstellungen im Theater
gilt die 3G-Regel
(geimpft, genesen oder getestet).

Förderung Freier Spielstätten in Niedersachsen!

Zur Zukunftssicherung und langfristigen Planbarkeit der Theaterhäuser, ist eine verlässliche Förderung unbedingt notwendig.

Mobile Kinderstücke

Unsere mobilen Stücke sind weiter für euch da. Wir sind flexibel. Wir gehen gerne auf die unterschiedlichen Szenarien ein, die die Pandemie erforderlich machen.

Spielplan

29.06.
20:00
LEAR Proben
Zusammen mit Bühnenkünstler*innen aus Malawi bildet unser Ensemble seit 2019 für diese Produktion Koproduktion. Gemeinsam begaben wir uns auf einen künstlerischen Probenprozess zu LEAR von Edward Bond. In der künstlerischen Darstellung unseres gemeinsamen Weges, trifft die Stückvorlage auf persönliches Erleben.
02.07.
20:00
LEAR Proben
Zusammen mit Bühnenkünstler*innen aus Malawi bildet unser Ensemble seit 2019 für diese Produktion Koproduktion. Gemeinsam begaben wir uns auf einen künstlerischen Probenprozess zu LEAR von Edward Bond. In der künstlerischen Darstellung unseres gemeinsamen Weges, trifft die Stückvorlage auf persönliches Erleben.
06.07.
20:00
LEAR Proben
Zusammen mit Bühnenkünstler*innen aus Malawi bildet unser Ensemble seit 2019 für diese Produktion Koproduktion. Gemeinsam begaben wir uns auf einen künstlerischen Probenprozess zu LEAR von Edward Bond. In der künstlerischen Darstellung unseres gemeinsamen Weges, trifft die Stückvorlage auf persönliches Erleben.

Folge uns

Melde dich an bei unserem