"Warum bin ich, wer ich bin?"
Doppelhelix

Du hast die Wahl.
Das bedeutet in unserer individualistischen Gesellschaft das Versprechen von Selbstverwirklichung und Freiheit. Gleichzeitig stehst Du unter dem wachsenden Druck, Entscheidungen treffen zu müssen. Alles scheint möglich in dieser neuen, globalisierten Welt. Alles erklärt sich im digitalen Austausch. Und doch stehen wir vor immer neuen, noch unbekannten Fragen. Den Bunker dominieren zwei Aufgänge, die sich spiralig, wie die zwei umeinander gewundenen DNA-Stränge in einer Doppelhelix, nach oben ziehen. Der historische Bau bietet unserer begehbaren Installation einen Schutzraum für zwei Lebenswege mit all ihren Fragen und Deinen Entscheidungen.
Was bleibt, entsteht durch Fragen.

Impressionen

Von und mit:

Inka Grund
Julia Gentili
Romina Medrano
Tim von Kietzell

Wir danken unseren Förderern:

Bezirksrat Nord
Kulturbüro Hannover