Optimize my life
#bubble

Ein Theaterabend über das vermeintlich Reale im Digitalen.
Unser Theater wird zur #bubble, in der (d)ein digitales ICH lebt. Nur erschaffen durch Posts, Videos, Stories, Direct Messages und Kommentare. Die Optimierung Feliz steuert euch durch den Prozess der Nachbearbeitung einer durchschnittlichen Person live auf der Bühne. Ihr folgt auf eurem PC oder Laptop oder auch am Smartphone. Geschichten, Gerüchte, Gefühle. Feliz nimmt euch mit in die Welt der Aufmerksamkeitsökonomie.

Von und mit:
Modou Diedhiou, Julia Gentili, Inka Grund, Ninia LaGrande, Tim von Kietzell, Katja Krause, Tosh Leykum, Romina Medrano, Roxanna Scheele

Premiere: 30. April 2021

Beginn ist immer um 20Uhr.

Zur Anmeldung für die Live-Online-Vorstellung meldet euch bitte unter: hallo@quartier-theater.de
Es gibt begrenzte Plätze.
Nenne deinen Namen, das Datum und die Anzahl der beteiligten Personen. Ihr bekommt dann von uns eine Einladungsmail mit den Zugangsdaten zu der Zoom-Veranstaltung.

Eintritt PayPal: Ihr könnt ganz einfach über den unten abgebildeten Paypal Button bezahlen. Dort werdet ihr weitergeleitet und könnt selbst entscheiden, wieviel ihr bezahlen könnt und möchtet.

Eintritt Überweisung: Wenn ihr überweisen wollt, gebt das in eurer Anmeldungsmail an, dann nennen wir die Bankverbindung.

Wer einfach so schauen will, ist auch willkommen. Meldet euch über hallo@quartier-theater an, dann erhaltet ihr den Zugangslink.

Zum Ticketkauf

Denkt daran, uns im Anschluss eine Mail mit euren Daten zu senden.